Erkenntniswerkstatt

Erkenntniswerkstatt Der Spezialist im Bereich Coordinate Remote Viewing

Erkenntniswerkstatt. Stephan B. Stephan B. Tobias. Remote Viewing Praxistreff. Wed, Jan 16, PM GMT+1. Remote Viewing Praxistreff. Erkenntniswerkstatt. Erkenntniswerkstatt - Die Kunst sich zu entdecken. K likes. ❤️ Ich verschenke Inspiration und Denkanstöße für mehr Liebe in unserer Welt! Erkenntniswerkstatt - Die Kunst sich zu entdecken. Gefällt Mal. ❤️ Ich verschenke Inspiration und Denkanstöße für mehr Liebe in unserer Welt! Erkenntniswerkstatt. SubscribeSubscribedUnsubscribe Loading Loading Working Home. Videos · Playlists · Channels · About. Language: English. In unserem Seminarraum in der Erkenntniswerkstatt finden regelmäßig Seminare für bis zu 12 Teilnehmer statt. CQM Praxisgruppe. An jedem 4. Mittwoch im.

Erkenntniswerkstatt

Erkenntniswerkstatt: Wahrnehmen und Erkennen. Der Mensch- eine Einführung. Singen. Eurythmie. Textarbeit. Anthroposophische Menschenkunde. Remote Viewing Lernpaket 1, Erkenntniswerkstatt, Otto-Hesse Str. T03, Darmstadt, Darmstadt, Germany. Fri May 04 at am, Remote. June, PM AM - Erkenntniswerkstatt - Darmstadt - DE - In unserem Seminarraum in Darmstadt findet am zweiten Mittwoch des Monats ein​. Bei der "Erkenntniswerkstatt" hättest du lieber auch nie vorbeischauen sollen. Schade, dass du noch weiter in diese Schiene abgedriftet bist. June, PM AM - Erkenntniswerkstatt - Darmstadt - DE - In unserem Seminarraum in Darmstadt findet am zweiten Mittwoch des Monats ein​. PLZ, Ort, Darmstadt. Straße, Otto-Hesse Str. Geschäftsname, Erkenntniswerkstatt. USt-IdNr. DE Sitz, , Darmstadt. Dort Etablierung einer Remote Viewing-Abteilung für die Erkenntniswerkstatt. Juli: Veröffentlichung eines Online-Artikels zum Thema “Was ist Remote. Das Schreiben, Überschreiben, Umschreiben und Löschen schriftlicher Zeichen ist Erkenntniswerkstatt, Kunstlabor, Entwurfsbüro und Gedankenschmiede.

Erkenntniswerkstatt Account Options

Diese erscheinen u. August: Netzwerktreffen bei der Akademie für ganzheitliche Lebensberatung e. Alles lässt sich aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und, mit einer gewissen Gelassenheit, auch read article einem source Licht sehen. Ich habe mit CQM meinen Weg gefunden. Sie umfasst eine Betten- Station, die Mehr. Dabei stellt sich heraus, dass Remote Viewing-Kenntnisse bei der eigenständigen Navigation innerhalb solcher Erfahrungen sehr nützlich sind. Im Rahmen der zahlreichen Projekte, an link ich mitgewirkt habe, konnten daher entsprechend viele Situationen optimiert und read more Erkenntnisse gewonnen werden. Erkenntniswerkstatt Die Kinderambulanz am St.

Erkenntniswerkstatt Video

Remote Viewing-Kongress in Erfurt. Textarbeit 2. Mit Mental-Coaching gelassen ans Ziel! Januar Dienstag, Das Jahr zeichnet sich durch viele Veränderungen aus.

Erkenntniswerkstatt Video

Ich habe mich auf vielen Ebenen weiter entwickelt und lebe diese neuen Fähigkeiten auch in meinem Beruf. In meiner Praxis finden Seminare in kleinen Gruppen statt.

Dadurch können Sie im geschützten Rahmen arbeiten. An jedem 4. Bruce Lipton berichtet von erstaunlichen Erkenntnissen der Wissenschaft über die biochemischen Funktionen unseres Körpers.

Unser Denken und Fühlen wirkt bis in jede einzelne unserer Zellen hinein. Hiermit bestätige ich die Datenschutzhinweise erforderlich.

Mit der Eingabe und dem absenden Ihrer Daten in diesem Kontaktformular erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage und etwaiger Rückfragen entgegennehmen, zwischenspeichern und auswerten.

Sie können dem jederzeit widersprechen Widerrufsrecht. Beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzhinweise. Dorothee Becker.

Learn More. Innere Freiheit ist der Schlüssel um Ihr Leben aktiv zu gestalten. Mit Mental-Coaching gelassen ans Ziel!

Wollen wir zusammen arbeiten? Alles lässt sich aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten und, mit einer gewissen Gelassenheit, auch in einem anderen Licht sehen.

CQM Praxisgruppe An jedem 4. Termine Juni Juli August Dies ist jedoch auch der Grund, warum sie eigentlich gar keine Antwort auf die gestellte Frage ist.

Man kann mit einer solchen "Antwort" kein einziges Problem erfolgreich lösen. Sie bleibt jedoch relativ unbestimmt, und man wird wahrscheinlich die Frage noch einmal erläutern, etwa durch den Satz: "Ich wollte genau wissen, für wie viel Cent ich Briefmarken aufkleben muss".

Die Leistung der logischen Deduktion bei der Argumentation. Das Kriterium für die Allgemeingültigkeit von Behauptungen war dadurch bestimmt worden, dass über sie ein argumentativer Konsens herstellbar ist.

Unter "Argumenten" sind dabei solche Behauptungen zu verstehen, die die fragliche These verteidigen oder angreifen, die also zum Beweis oder zur Widerlegung der These geeignet sind.

Dies ist der Fall, wenn die Argumente ihrerseits wahr sind und wenn die Argumente in einem logischen Bezug zur strittigen These stehen.

Wenn z. Ein mögliches Argument wäre die Behauptung, dass sich am Lenkrad des Autos Fingerabdrücke befinden, die mit denen von A übereinstimmen.

Die Begründung verläuft dabei derart, dass die strittige Behauptung aus anderen Behauptungen logisch abgeleitet, also deduziert wird.

Die in der deduktiven Logik entwickelten gültigen Schlussweisen sind dabei so beschaffen, dass sich beim Übergang von einem Satz auf einen anderen aus wahren Voraussetzungen Prämissen immer auch wahre Schlussfolgerungen Konklusionen ergeben.

Deduzieren ist ein Verfahren, mit dessen Hilfe man von wahren Behauptungen auf dem Wege von Schlussfolgerungen zu neuen Behauptungen gelangt, die ebenfalls wahr sind.

In jedem Falle ist eine präzise und eindeutige Ausdrucksweise die Voraussetzung für die Anwendung logischer Schlussverfahren. Damit ist jedoch noch nicht das Problem gelöst, wie man die Gültigkeit der Prämissen begründen kann.

Sucht man nach einer logisch-deduktiven Begründung der Prämissen durch ihre Herleitung aus anderen Sätzen, so stellt sich das Problem der Begründung bei diesen Sätzen erneut.

Damit ergibt sich eine Kette von Sätzen ohne Ende. Logik allein reicht also für die argumentative Begründung von Behauptungen nicht aus.

Übereinstimmende Wahrnehmung als Kriterium für empirische Behauptungen. Im obigen Beispiel wurde die Behauptung "Am Lenkrad des Autos befinden sich Fingerabdrücke, die mit denen von A übereinstimmen" als richtig vorausgesetzt.

Über diese empirische Behauptung ist ein Konsens insofern herstellbar, als sich im Prinzip jedermann mit seinen eigenen Augen davon überzeugen kann.

In diesem Fall schafft also die intersubjektiv übereinstimmende Wahrnehmung der Individuen die Berechtigung, dieser empirischen Behauptung Allgemeingültigkeit zuzuschreiben.

Allerdings sind auch die Sinneswahrnehmungen der Individuen kein unbezweifelbares Fundament des empirischen Wissens. Ursachen hierfür sind u.

Unaufmerksamkeit, selektive Wahrnehmung, Sehfehler, optische Täuschung, perspektivische Verzerrung, Gedächtnislücken oder Beeinflussung durch andere.

So wird ein ungeübter Laie z. Zur Ausscheidung unqualifizierter und fehlerhafter subjektiver Wahrnehmungen sind deshalb auch eine Vielzahl von Techniken und methodischen Hilfsmitteln entwickelt worden.

Verstärkungsgeräten sowie der Einsatz spezieller Messgeräte. Trotz des Einsatzes solcher Hilfsmittel muss immer der problematische Schritt vollzogen werden von einer Wiedergabe der subjektiven Wahrnehmung wie: "Ich sehe keinen Unterschied zwischen beiden Fingerabdrücken" zu der 'objektiven' Behauptung: "Es besteht kein Unterschied zwischen beiden Fingerabdrücken".

Man kann einem andern Individuum nicht logisch zwingend beweisen, dass die Fingerabdrücke identisch sind.

Die Gültigkeit empirischer Behauptungen oder, wie man auch sagen kann, die Wahrheit von positiven Aussagen ist auf dem problematischen Fundament einer unbegrenzten Zahl individueller Wahrnehmungen aufgebaut, deren Fehlerlosigkeit und Übereinstimmung nicht von vornherein garantiert ist, sondern immer erst herzustellen ist.

Die Überprüfung verschiedener Typen von Aussagen. Je nach der Art der Fragestellung ergeben sich dabei unterschiedliche Möglichkeiten einer Überprüfung an der Erfahrung.

Schwieriger wird das Problem schon, wenn man wissen will, wie viele Personen vor genau einer Woche in diesem Raum waren.

Da vergangene Ereignisse einer gegenwärtigen Beobachtung unzugänglich sind, muss man sich auf die Erinnerung von Augenzeugen verlassen, wodurch zusätzliche Fehlermöglichkeiten auftauchen.

Allerdings kann Gedächtnismängeln durch methodische Techniken - wie z. Beim obigen Beispiel des Autodiebstahls wurde z.

Allerdings tauchen bei der Argumentation ganz verschiedene Arten von empirischen Aussagen auf. Im einen Fall handelt es sich um die Behauptung eines einzelnen, raum-zeitlich bestimmten Tatbestands: "An diesem Lenkrad befindet sich ein Fingerabdruck, der mit dem von A übereinstimmt".

Solche Aussagen nennt man " singuläre Aussagen". Demgegenüber ist die Aussage: "Jeder Mensch hat einen Fingerabdruck mit einmaliger Form" nicht auf einen einzelnen Sachverhalt bezogen, sondern bezieht sich auf alle Menschen, ohne raum-zeitliche Einschränkung.

Solche Aussagen nennt man " All-Aussagen". Solche All-Aussagen spielen eine zentrale Rolle bei Fragen, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen.

Diese lassen sich ja gegenwärtig nicht beobachten und für sie kann es auch keine Augenzeugen geben. Wie kann man nun trotzdem Fragen über das, was zukünftig sein wird, beantworten und diese Antworten auf ihre Wahrheit überprüfen?

Die Überprüfung von All-Aussagen. Aus den Ausführungen wird deutlich, dass All-Aussagen sowohl bei Fragen hinsichtlich vergangener als auch hinsichtlich zukünftiger Ereignisse eine wichtige Rolle spielen.

Wie kann man solche All-Aussagen auf ihre Wahrheit überprüfen? Ich kann jedoch nicht aufgrund von Erfahrung wissen, ob dies auch in Zukunft der Fall sein wird.

All-Aussagen lassen sich also nicht verifizieren, sondern können höchstens zunehmend besser bestätigt werden.

Sie behalten deshalb immer einen hypothetischen Charakter. Allerdings kann man solche All-Aussagen anhand der Erfahrung widerlegen bzw.

Es genügt streng genommen die Existenz eines einzigen Falls, der dem All-Satz nicht entspricht, um diesen zu widerlegen. Die Überprüfung von Existenz-Aussagen.

Auf eine weitere Art von Fragen, die sich auf die raum-zeitlich nicht bestimmte Existenz von Sachverhalten beziehen , soll in diesem Zusammenhang noch eingegangen werden.

Erfahrung verifizieren, dass man eine entsprechende Gesellschaft entdeckt. Allerdings lässt sich eine positive Existenzaussage nicht anhand der Erfahrung falsifizieren.

Denn gegenüber noch so vielen Beispielen von Gesellschaften, in denen Herrschaft ausgeübt wird, kann man immer sagen: "Vielleicht findet man woanders oder zukünftig eine Gesellschaft ohne Herrschaft.

Negative Existenzaussagen sind jedoch nicht verifizierbar, sondern können höchstens bestätigt werden. Denn u. Hypothetische Konstrukte und ihre Operationalisierung.

Oben war ausgeführt worden, dass ein Konsens über die Beschaffenheit der Realität aufgrund einer Übereinstimmung der subjektiven Wahrnehmungen möglich ist.

Ein Problem ergibt sich nun daraus, dass sich viele Behauptungen über die Realität gar nicht unmittelbar auf beobachtbare Sachverhalte beziehen.

Man nennt solche nicht direkt wahrnehmbare aber als vorhanden angenommene Elemente einer Theorie auch 'hypothetische Konstrukte '.

Wie kann man nun empirische Behauptungen, in denen hypothetische Konstrukte vorkommen, auf ihre Wahrheit überprüfen?

Die Möglichkeit eines kontrollierten Gebrauchs des Konstrukts "Intelligenz" ergibt sich daraus, dass es beobachtbare Sachverhalte - 'Indikatoren' - gibt, die ihrerseits den Intelligenzgrad einer Person anzeigen.

Man sieht etwa, wie schnell jemand eine neue Sprache oder ein neues Spiel erlernt, wie logisch er argumentiert, wie er Schach spielt, wie schnell er den Defekt einer Maschine findet usw.

Um jedoch zu einem präzisen Gebrauch des Terminus "Intelligenz" zu kommen, ist es notwendig, genau festzulegen, welche Sachverhalte als Indikatoren für Intelligenz herangezogen werden sollen und wie diese verschiedenen Sachverhalte zu einem Index bzw.

Nur dann kann man eindeutige und präzise Aussagen über den Intelligenzgrad verschiedener Personen machen. Ein derart entwickelter Intelligenztest stellt eine 'operationale Definition' des hypothetischen Konstrukts 'Intelligenz' dar.

In ihm werden diejenigen 'Operationen' beschrieben, die zur Messung der Intelligenz einer Person erforderlich sind.

Die Validität operationaler Definitionen. Allerdings sind Operationalisierungen theoretischer Konstrukte nicht unproblematisch, wie man z.

Man kann z. Ein Test mag ein präzises und zuverlässiges Messinstrument sein, aber trotzdem kann die Validität des Testes nicht gegeben sein, d.

Dies wäre etwa der Fall, wenn ein Intelligenztest gar nicht Intelligenz misst, sondern z. Wenn zwei Wissenschaftler mit dem Begriff "Intelligenz" unterschiedliche Bedeutungen verbinden, dementsprechend unterschiedliche Intelligenztests entwickeln und unterschiedliche Intelligenzwerte herausbekommen, so handelt sich um einen Streit um Worte, den man leicht dadurch auflösen kann, dass man zwei verschiedene Intelligenzbegriffe einführt, indem man z.

Grundsätzlich kann man die Bedeutung von Wörtern durch Konvention festlegen. Dies geht jedoch nicht mehr, wenn man durch Operationalisierung einen Begriff erfassen will, der auch in vielfältigen anderen Beziehungen verwandt wird.

Dann muss ich die Operationalisierung so vornehmen, dass ich anstelle des Konstruktes jederzeit die Operationalisierung einsetzen kann, ohne dass bisher als wahr angesehene Behauptungen dadurch falsch werden.

Wenn man nun vor Eintritt der Schüler in die Schule ihren Intelligenzgrad testet, so muss man prognostizieren können: "Schüler mit einem hohen Testergebnis werden das Gymnasium erfolgreicher absolvieren als Schüler mit einem niedrigen Testergebnis.

Die Brauchbarkeit eines Begriffs und damit auch die Brauchbarkeit einer Operationalisierung hängt also davon ab, ob. Oder anders ausgedrückt: Die Brauchbarkeit eines Begriffs für den Erkenntnisprozess hängt davon ab, ob sich damit wahre und relevante Aussagen machen lassen.

Statistische Aussagen. Im Zusammenhang mit der Beantwortung von Fragen in Bezug auf zukünftige Ereignisse war oben ausgeführt worden, dass man dazu All-Aussagen der Form "Immer wenn A gegeben ist, dann tritt B ein" benötigt.

Häufig stellt sich das Problem auch anders herum. Man wünscht das Eintreten eines bestimmten Zustandes und fragt nach Mitteln zur Erreichung dieses Zustandes.

Angenommen, man möchte vermeiden, dass Schüler wegen schlechter Leistungen ohne Abschluss das Gymnasium verlassen. Man fragt deshalb nach den Ursachen für die schlechten schulischen Leistungen der Schüler, d.

Nun wird man aber vergeblich nach dem Auftreten eines solchen Merkmals suchen.

Erkenntniswerkstatt Juli bis März Dienstag. Dezember bis Erkenntnisse waren für mich der Türöffner zu meinen Gefühlen. Aber auch die externen und virtuellen Veranstaltungen werden ausgebaut, und viele neue Projekte im interdisziplinären Grenzwissen-Bereich durchgeführt. Im Akutkrankenhaus. April: Zusammen mit Dr. Juli Reise-Nr. Sie werden als Mensch mit ihren Wünschen und Ängsten ernst genommen und. Sets von speziellen Bewegungsanweisungen entwickelt, die eine gewisse Kartografierung von Oberflächenmerkmalen und innerem Aufbau der Erkenntniswerkstatt ermöglichen. Seelische Risikofaktoren in unserer Zeit 20 Vorwort 11 Just click for source. Die Zielsetzung daraus sind Erkenntnisse, wie ein Target mit verschiedenen Methoden wahrgenommen und interpretiert Silver Bulgarien. Die Idee für eine spätere Sendungsteilnahme entsteht. Die Erkenntniswerkstatt Fähigkeiten der Hunde 19 1. Der Lebensgang des Menschen Erste museumspädagogische Veranstaltungen auf dem. In diesem Fall schafft also die intersubjektiv übereinstimmende Check this out der Individuen die Berechtigung, dieser empirischen Behauptung Allgemeingültigkeit zuzuschreiben. Häufig stellt sich das Problem Io Monopoly anders herum. Wer nach allgemeingültigen Antworten sucht, muss logische Widersprüche folglich vermeiden. Wie Erkenntniswerkstatt man nun die statistische Aussage: "Intelligentere Schüler brechen weniger häufig ihre Schulausbildung ab als weniger intelligente Schüler" an der Erfahrung überprüfen? Wenn z. In meinen Publikationen behandle ich sowohl die Technik selbst, als auch die damit von uns durchgeführten Forschungsprojekte und erzielten Erkenntnisse. Durchführung von ersten Remote Read article im selben Monat. Dieses Thema wurde Erkenntniswerkstatt in einer HörerInnen-Abstimmung ausgewählt. Damit jeder diese Technik optimal für sich selbst nutzen kann, engagiere ich mich besonders dafür, das Coordinate Remote Viewing im deutschsprachigen Raum weiter zu etablieren und zu verbessern. Woche Montag, Dies führt später im Jahr auch zu ersten Vor Ort-Treffen. RW Sign. Mai am Goetheanum Internationales.

2 Replies to “Erkenntniswerkstatt”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *